Für Verwaltungen

Allgemeine Informationen zum Hessen-Finder

Der Zuständigkeitsfinder für Hessen

Der Hessen-Finder ist ein umfassender Online-Katalog aller Dienstleistungen der Verwaltung in Hessen. Damit haben die Bürger und Unternehmen im Internet ein Portal zu Kommunen, Kammern und Landesbehörden. Der Hessen-Finder ist mehr als eine Suchmaschine. Über den Hessen-Finder erhalten sie nicht nur die Kontaktdaten einer Behörde oder die Adresse einer Internetseite, sie finden auch heraus, ob diese Stelle überhaupt zuständig ist.

Der Hessen-Finder ist ein Internet-Angebot, das über das Hessenportal, aber auch über die beteiligten Kommunen angesteuert werden kann. Das Online-Portal beschreibt mehr als 1.000 Verwaltungsdienstleistungen und bindet dazu Körperschaften des öffentlichen Rechts zu einem Netzwerk aus Kommunen, Landkreisen, Kammern und Landesbehörden zusammen.

Das Online-Portal hält Infos für einen verloren gegangenen Führerschein ebenso bereit wie Infos für angehende Bauherren, hilft bei Fragen zum Thema Erbschaften, Heiraten und allen anderen Themen der Verwaltung.

Ansprechpartner

Der Hessen-Finder ist ein gemeinsames Projekt des Landes, der Kommunen und Kammern.

Das Land stellt dazu die Inhalte und die Technik bereit.

Leistungsbeschreibungen werden von einer Zentralredaktion oder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Landesbehörden erstellt, danach von den zuständigen Fachministerien fachlich und rechtlich überprüft und dann in den Hessen-Finder eingestellt. In in der Ebene der Zuständigen Stellen (Kommunen, Landesdienststellen, Kammern etc.) können diese dann um regionale und kommunale Besonderheiten ergänzt und mit den tatsächlich zuständigen Stellen (bis hin zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern) versehen werden

Bei Fragen zu redaktionellen Inhalten, zur Nutzung und zu Anbindungsmöglichkeit der Inhalte an bereits vorhandene Internetauftritte wenden Sie sich an:
Alexandra Schnellbacher
Regierungspräsidium Darmstadt
Dezernat I 11 - Organisation, Informationstechnologie
Luisenplatz 2
64283 Darmstadt
Tel.: +49 6151 12-5459
E-Mail: Alexandra.Schnellbacher@rpda.hessen.de

Bei Fragen zur technischen Umsetzung und zur zugrunde liegenden Software wenden Sie sich bitte an:
Teleport GmbH
Herrenstraße 20
D-06108 Halle
Telefon +49 345 20560-0
Telefax +49 345 20560-11

Informationen zur Einbindung

Anbindungsmöglichkeiten

Der Hessen-Finder bietet die Möglichkeit sich als Kommune/Landkreis/Landesdienststelle/Kammer (Stelle) an das System zwecks Datenaustauschs anzuschließen.

Für Stellen mit bereits existierendem Bürgerservice bestehen mehrere Möglichkeiten die Inhalte des Dienstes zu nutzen:

  1. Webservice, über den die Daten abgerufen werden können.

    Inhalte des Services (die zentralen Beschreibungen) können in eigene Internetauftritte überführt und ergänzt werden. Im Gegenzug können über eine schreibende Webserviceschnittstelle die Behördenadressen und Zuständigkeiten dem zentralen Dienst geliefert werden. Somit ist eine Komplettvernetzung der Zuständigkeiten landesweit möglich.
    Informationen zur Zertifizierung von Webservice-Schnittstellen finden Sie hier

  2. Include Wizard

    Über eine Abfrage im Redaktionssystem des Dienstes können Includes erzeugt werden, die Redakteure in eigene HTML-Seiten übernehmen können.
    Erläuterungen zu den Varianten und Vorgehensweisen finden Sie in diesem Dokument der Firma TSA.
    Bei Fragen wenden Sie sich an die Zentralredaktion des Hessen-Finders:
    Alexandra Schnellbacher
    Regierungspräsidium Darmstadt
    Dezernat I 11 - Organisation, Informationstechnologie
    Luisenplatz 2
    64283 Darmstadt
    Tel.: +49 6151 12-5459
    E-Mail: Alexandra.Schnellbacher@rpda.hessen.de

Informationen zu Leistungen

  1. Die Redakteure der Kommunen, Landesdienststellen und Kammern werden durch die Übersichtsseite bzw. regelmäßige Newsletter automatisch über geplante und ausgeführte Änderungen im Hessen-Finder benachrichtigt. Hierbei wird unterschieden, ob sich Leistungsbeschreibungen geändert haben oder neue Leistungen zur Verknüpfung bereit stehen.
  2. Um den Redakteuren des Hessen-Finders die Arbeit bei der Zuordnung von Leistungen zu erleichtern, sind diese in die wichtigsten Gruppen aufgegliedert und werden als PDF-Dateien zur Verfügung gestellt. Die Dateien werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert.
    siehe dazu: Zuordnung von Leistungen